Welche Versicherung ist besser: AXA oder Allianz?

Antworten
Amanda
PKV Kenner
Beiträge: 10
Registriert: 01.09.2010, 20:23

Welche Versicherung ist besser: AXA oder Allianz?

Beitrag von Amanda » 01.09.2010, 20:59

Hallo. Ich bin seit kurzer Zeit selbständig und habe mittlerweile aus der Flut der Versicherungen zwei Favoriten ausgewählt. Die AXA und die Allianz Krankenversicherung. Jedoch kann ich mich zwischen diesen beiden nicht wirklich entscheiden. Kann mir jemand einen Tipp geben, welche der beiden Versicherungen besser ist, die AXA oder die Allianz Versicherung?

Huey
PKV Kenner
Beiträge: 33
Registriert: 12.09.2010, 07:23

Re: Welche Versicherung ist besser: AXA oder Allianz?

Beitrag von Huey » 13.09.2010, 07:55

hallo Amanda,
schön, dass Du aus der Flut der Versicherungen bereits zwei für Dich in Frage Kommende auswählen konntest. In Bezug auf AXA und die Allianz Versicherung gibt es aber meines Erachtens kein besser oder schlechter. Beide, sowohl die Allianz als auch die AXA sind angesehene KV-Anbieter mit einem guten Angebot. Weleche nun für Dich besser ist, das hängt davon ab, was Du brauchst, was Du suchst, auf was Du nicht verzichten kannst in Sachen Gesundheit. Ich würd Dir vorschlagen, Dich mit der AXA und der Allianz in der Verbindung zu setzen, die für Dich geeigneten Tarife herauszufinden und dann in aller Ruhe zu entscheiden, ob Du nun einen Vertrag mit der AXA oder Allianz abschließen willst. Ich würde mal behaupten wollen, dass Du sowohl mit der AXA als auch mit der Allianz eine gute Wahl triffst. Du kannst eigentlich gar nix mehr falsch machen.

Grüßle
Huey

Käsekuchen41
PKV Kenner
Beiträge: 34
Registriert: 15.09.2010, 22:50

Re: Welche Versicherung ist besser: AXA oder Allianz?

Beitrag von Käsekuchen41 » 19.09.2010, 02:32

Falls wir hier im Forum die Allianz der AXA vorziehen oder die AXA der Allianz hast Du ja recht wenig davon. Es kommt ja auf das an, was Du brauchst, willst und erwartest. Mach doch mal Deine individuelle Bedarfsanalyse und gleiche dann eben nochmal ab, ob die AXA oder die Allianz besser in Dein Konzept passen.

Wie Huey schon sagt, beide sind angesehene KV. Weder die AXA noch die Allianz sind Kandidaten, wo man sagen würde, lass mal besser die Finger davon. Das sind beides gute KV, soweit ich das einschätzen kann. Ich an Deiner Stelle würde mir die Websites der AXA und der Allianz nochmal vornehmen, dort auch mal anrufen. Ein paar Fragen stellen. Die Tarife genau anschauen. Mir eine kleine Tabelle machen, wo ich die Leistungen der beiden direkt gegenüberstelle. per Hand oder auch per Versicherungsvergleich im internet. Gibt da ja genug Anbieter für sowas. Und dann ein paar Nächte drüber schlafen, dann wird das schon mit der Entscheidung.

Alles Gute!

schmacki
PKV Kenner
Beiträge: 30
Registriert: 15.11.2010, 16:57

Re: Welche Versicherung ist besser: AXA oder Allianz?

Beitrag von schmacki » 15.11.2010, 22:15

Hallo Amanda,

eigentlich haben "Huey" und "Käsekuchen" schon eine Menge Richtiges gesagt. Überprüfe für dich, was du willst (brauchst) und gehe dann am besten zu einem unabhängigen Makler (der ist an keine Versicherung gebunden sondern einzig und allein dir als Kunden verpflichtet). Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass das die beste Methode ist, die richtige Versicherung zu finden, zumal der Makler dir gegenüber haftet, sollte er nicht "ordentlich" gearbeitet haben.
Allerdings; wie schon oben empfohlen, schadet es nichts, dich mit deinen "Favoriten" vertraut zu machen. Trotzdem gebe ich zu bedenken, dass dein Posting mit der Frage zu vergleichen ist:
"Was glaubt Ihr, soll ich mir lieber einen Opel Astra oder einen VW Golf kaufen"?

Versteh mich richtig! Das ist ein dermaßen komplexes Thema (mit extrem vielen Fallstricken), dass du nicht im Ernst eine gute und alles beantwortende Reaktion im Internet erwarten kannst (darfst).

Nichts für ungut, ich wünsche dir jedenfalls viel Erfolg bei deiner Auswahl(Suche).

Gruß

schmacki

Antworten