Krankheit, wie geht es weiter?

Einst von Anhängern der Naturheilkunde gegründet, ist die Continentale Krankenversicherung heute ein modernes Versicherungs-Unternehmen mit einem umfassenden Leistungspaket in der PKV. Neben Kranken-Vollversicherungen für Selbstständige & Freiberufler bietet die Continentale verschiedene private Krankenzusatzversicherungen für gesetzlich Versicherte an.
Antworten
melanie
PKV Kenner
Beiträge: 22
Registriert: 20.08.2010, 13:52

Krankheit, wie geht es weiter?

Beitrag von melanie » 11.09.2010, 16:33

Wie sieht es eigentlich bei der Continentalen Krankenversicherung bei langer Krankheit aus. Wenn man z.B. lange durch Krankheit ausfällt, dann hat man teilweise erhebliche Verluste, was die Einnahmen angeht. Wie steht es dann mit der Versicherung? Bin ich bei der PKV dann irgendwie abgesichert? Zumindest für einen gewissen Zeitraum :?:

Egon
PKV Kenner
Beiträge: 24
Registriert: 04.10.2010, 21:04

Re: Krankheit, wie geht es weiter?

Beitrag von Egon » 05.10.2010, 02:30

hallo Melanie,
in dem Fall würd ich Dir empfehlen, mit der Continentale KV zu sprechen und auch über eine Arbeitsunfähigkeitsversicherung oder eien Berufsunfähigkeitsversicherung nachzudenken.
das schadet nie und lässt Dich vielleicht etwas ruhiger schlafen.

Alles Gute
Egon

Antworten