Neue Beitragserhöhung bei der PKV der Central – Wechsel?

Die Central Krankenversicherung bietet insbesondere für Selbstständige und Freiberufler einen flexibel wählbaren Schutz in der privaten Krankenversicherung. Mit dem Bausteinsystem können Versicherte selbst entscheiden, welchen Umfang ihre PKV erhält. Private Zusatzversicherungen für gesetzlich Versicherte runden den umfassenden Versicherungsschutz ab.
Antworten
Markus007
PKV Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 08.03.2013, 16:31

Neue Beitragserhöhung bei der PKV der Central – Wechsel?

Beitrag von Markus007 » 14.03.2013, 14:00

Ich bin genau seit vier Monaten bei der Central in der PKV. Da ja nun der Jahreswechsel anstand, habe ich auch schriftlich eine Beitragserhöhung mitgeteilt bekommen. Die Erhöhung hat mich wirklich sprachlos gemacht. Die Summe schockiert mich noch immer :? . Kann ich denn jetzt wechseln? Ich meine, da gab es ein Sonderkündigungsrecht? Ist das generell eine gute Idee, oder sollte ich mich lieber umtarifieren lassen?

Bensi
PKV Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 08.03.2013, 16:26

Re: Neue Beitragserhöhung bei der PKV der Central – Wechsel?

Beitrag von Bensi » 14.03.2013, 14:51

Mit einer schriftlichen Beitragserhöhung hast du auch ein Sonderkündigungsrecht. Du musst dich am Ende nur fragen, ob sich das für dich auch lohnt. Da sind ja immer die Altersrückstellungen und die eigene Gesundheit. Aber wenn du erst seit vier Monaten bei der Central bist, sehe ich da keine Probleme. Bist du denn gesund? Wenn ja, dann kannst du auch jederzeit in eine andere PKV wechseln. Du kannst ja einfach mal den Preisvergleich benutzen und dir so eine neue Gesellschaft suchen. Du müsstest wohl aber die Gesundheitsfragen noch mal bestehen. Wenn du da aber keine Probleme siehst, dann spricht wirklich nichts gegen einen Wechsel. Wenn du dann auch noch Geld sparen kannst, ist ja alles super.

Dieter
PKV Kenner
Beiträge: 12
Registriert: 08.03.2013, 16:33

Re: Neue Beitragserhöhung bei der PKV der Central – Wechsel?

Beitrag von Dieter » 14.03.2013, 15:39

Hast du denn schon einmal den aktuellen Markt genauer betrachtet? Es ist gar keine Frage, du kannst mit einer Beitragserhöhung von dem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen. Aber es ist eben auch immer so ein Punkt, eine neue Versicherung zu finden. Gerade bei der PKV müssen die Leistungen stimmen.
Eine günstige Versicherung nutzt dir nichts, wenn du am Ende im Krankheitsfall nicht gut versorgt bist. Ich würde dir daher dringend zu einer umfangreichen Beratung raten. Dort kannst du dann den Markt ein bisschen näher anschauen und herausfinden, ob du etwas Besseres als die Central findest.

Allerdings musst du auch beachten, dass du am Ende bei allen Gesellschaften irgendwann mit einer Beitragserhöhung rechnen musst. :wink: :wink:

Antworten