Kündigung bei der Barmenia

Die Barmenia Krankenversicherung mit Sitz in Wuppertal bietet einen umfassenden privaten Krankenversicherungsschutz für Beamte, Freiberufler und Selbstständige, aber auch speziell für Ärzte, Zahnärzte und Heilberufe an. Günstige Tarife für Studenten oder ältere Mitglieder der privaten Krankenversicherung gehören ebenfalls zum Programm der Barmenia.
Antworten
supertruper
PKV Kenner
Beiträge: 31
Registriert: 09.11.2010, 09:36

Kündigung bei der Barmenia

Beitrag von supertruper » 06.01.2011, 13:09

Die Zufriedenheit bei der Barmenia lässt bei mir nach. Ich habe immer alle Beiträge bezahlt und mir wurde die zu leistende Zahlung nicht zugesandt. Eine direkte Stellungnahme habe ich nicht bekommen, aber das möchte ich nun auch nicht mehr. Ich bin verärgert und habe ein Interesse mehr an einem weiterführen des Vertrages. Ich denke das kann man mir nachempfinden. Wie und wann kann ich bei der Barmenia kündigen? Kann mir da jemand helfen?

schnipsel
PKV Kenner
Beiträge: 14
Registriert: 11.11.2010, 13:23

Re: Kündigung bei der Barmenia

Beitrag von schnipsel » 06.01.2011, 13:10

Guten Tag,
es tut mir leid, dass du nicht zufrieden bist. Ich kann aus eigener Erfahrung sagen ,dass ich eigentlich immer zufrieden war und hoffentlich auch immer bin. Das ist natürlich nur meine Meinung, aber es gibt ja immer mal Leute die mit irgendwelchen Dingen schlechte Erfahrungen gemacht haben. Du kannst natürlich kündigen. Das machst du am besten schriftlich und dann auch per Einschreiben. Das geht 3 Monate vor Vertragsende. Ich hoffe du hast bei der nächsten Versicherung mehr Glück.

JürgenZ
PKV Kenner
Beiträge: 68
Registriert: 06.05.2011, 16:05

Re: Kündigung bei der Barmenia

Beitrag von JürgenZ » 03.06.2011, 19:38

Hallo Supertruper,

ehrlich gesagt verstehe ich nicht so ganz, was da vorgefallen ist zwischen dir und der Barmenia. Könntest du den Vorgang vielleicht etwas genauer schildern? Eine Krankenversicherung kann doch nicht einfach so die Zahlung verweigern, zumindest nicht, wenn es sich um eine vertraglich vereinbarte Leistung handelt. Aber du äußerst dich in deinem Beitrag leider so vage, dass ich jedenfalls nicht nachvollziehen kann, was dich genau so erbost hat.

BG

JürgenZ

jule90
PKV Experte
Beiträge: 100
Registriert: 01.10.2013, 07:24

Re: Kündigung bei der Barmenia

Beitrag von jule90 » 21.03.2015, 09:20

FAX, Post mit Einschreiben

Antworten