Kranken-Ergänzungsversicherung

Die Barmenia Krankenversicherung mit Sitz in Wuppertal bietet einen umfassenden privaten Krankenversicherungsschutz für Beamte, Freiberufler und Selbstständige, aber auch speziell für Ärzte, Zahnärzte und Heilberufe an. Günstige Tarife für Studenten oder ältere Mitglieder der privaten Krankenversicherung gehören ebenfalls zum Programm der Barmenia.
Antworten
Nils
PKV Kenner
Beiträge: 75
Registriert: 14.10.2010, 12:27

Re: Kranken-Ergänzungsversicherung

Beitrag von Nils » 15.10.2010, 11:29

hi Tallulah
das ist eine interessante Frage, die ich dir jetzt allerdings auch nicht beantworten kann. Würde mich auch interessieren, wo da bei der Barmenia der Unterschied zwischen Kranken Zusatzversicherung und Krankenergänzungsversicherung ist. Aber ich werd mich da auch informieren müssen. naja, wenn ich was finde, schreibe ich es hier rein. vielleicht hast Du ja in der Zwischenzeit - das Posting ist ja schon ein wenig älter- auch was dazu gefunden?

Grüße
Nils

schmacki
PKV Kenner
Beiträge: 30
Registriert: 15.11.2010, 16:57

Re: Kranken-Ergänzungsversicherung

Beitrag von schmacki » 16.11.2010, 11:20

Hallo Tallulah,

das ist definitif das Gleiche. "Das Kind" hat lediglich einen anderen Namen. Eine Krankenergänzungs- oder -zusatzversicherung kann jeder gesetzlich Versicherte abschließen, sofern er nach Gesundheitsprüfung von einem privaten Versicherer angenommen wird. Im Gegensatz zur privaten Vollversicherung gibt es bei der Ergänzung keine gesetzlichen Einschränkungen( Einkommensgrenzen etc.) Man bleibt weiterhin in der GKV, die wie bisher alle vertraglich zugesicherten Leistungen übernimmt und versichert, wie der Name schon sagt zusätzlich (ergänzend) Leistungen, die von der GKV nicht bezahlt werden. (z.B. Chefarztbehandlung/ 1- Bettzimmer) In der Regel werden diese Zusatzversicherungen für stationäre Leistungen, vielfach auch für Zahnbehandlungen und in letzter Zeit auch zunehmend für Pflegeleistungen im Alter abgeschlossen.
Ich selbst habe, bevor ich vor einigen Jahren in die Vollversicherung gegangen bin sehr gute Erfahrungen mit diesem Konstrukt gemacht. Nach einem schweren Unfall bekam ich Chefarztleistungen (er war ein hervorragender Operateur) und Einzelzimmer, obwohl ich "nur" gesetzlich bei der Barmer versichert war.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen

LG

schmacki

P.S. Ein upgrade zur privaten Krankenvollversicherung gibt es nicht. Wenn man da mehr Leistungen haben will, muss man den kompletten "Altvertrag" kündigen und einen neuen Tarif abschließen

jule90
PKV Experte
Beiträge: 100
Registriert: 01.10.2013, 08:24

Re: Kranken-Ergänzungsversicherung

Beitrag von jule90 » 21.03.2015, 09:23

Die Begriffe sind Identisch

Antworten