Auslandskrankenversicherung wichtig?

Die Barmenia Krankenversicherung mit Sitz in Wuppertal bietet einen umfassenden privaten Krankenversicherungsschutz für Beamte, Freiberufler und Selbstständige, aber auch speziell für Ärzte, Zahnärzte und Heilberufe an. Günstige Tarife für Studenten oder ältere Mitglieder der privaten Krankenversicherung gehören ebenfalls zum Programm der Barmenia.
Antworten
Gerda
PKV Kenner
Beiträge: 20
Registriert: 06.09.2010, 07:53

Auslandskrankenversicherung wichtig?

Beitrag von Gerda » 06.09.2010, 09:34

Ich bin seit kurzem privat Krankenversichert, in meinem Versicherungsvertrag steht bei den Leistungen „weltweiter Schutz“, dennoch schrieb mein Versicherungsvermittler mir, dass ich noch eine Auslandskrankenversicherung benötige. Wozu brauche ich diesen Schutz, wenn meine private Krankenversicherung auch im Ausland leistet?

PKV-Interessent
PKV Kenner
Beiträge: 63
Registriert: 01.09.2010, 21:24

Re: Auslandskrankenversicherung wichtig?

Beitrag von PKV-Interessent » 09.09.2010, 13:29

hallo Gerda,

aus dem Stegreif kann ich Dir das auch nicht sagen. Allerdings würde ich Dir raten, dass Du mal diesbezüglich nachfragst. Wäre nicht so gut, wenn Du im Ausland ohne KV da stehst. Evtl. kommt es auf die Länge des Auslandsaufenthaltes an und ob Du beruflich oder privat unterwegs bist? Ne, wirklich, frag da mal zur Sicherheit nach und schließ dann auch eine zusätzliche Auslands-Versicherung ab. Die sind ja normalerweise nicht so teuer.

Alles Gute!
PKV Interessent

Egon
PKV Kenner
Beiträge: 24
Registriert: 04.10.2010, 21:04

Re: Auslandskrankenversicherung wichtig?

Beitrag von Egon » 05.10.2010, 01:03

hallo Gerda
da stimme ich PKV Interessent absolut zu.
Du solltest Dich da schon vorab, also vor dem Antritt der Reise informieren, nicht dass es hinterher dann zu Fragen oder Chaos oder Problemen kommt. Das wäre nicht gut.

Gute Reise wünsch ich Dir
Egon

Versicherungsexperte
PKV Kenner
Beiträge: 13
Registriert: 28.09.2011, 20:18

Re: Auslandskrankenversicherung wichtig?

Beitrag von Versicherungsexperte » 28.09.2011, 20:51

Gerda hat geschrieben:Ich bin seit kurzem privat Krankenversichert, in meinem Versicherungsvertrag steht bei den Leistungen „weltweiter Schutz“, dennoch schrieb mein Versicherungsvermittler mir, dass ich noch eine Auslandskrankenversicherung benötige. Wozu brauche ich diesen Schutz, wenn meine private Krankenversicherung auch im Ausland leistet?
Für Privatversicherte ist eine Auslandskrankenversicherung sinnvoll, wenn sie eine Beitragsrückerstattung ausgehandelt haben. So können Sie das Risiko, im Ausland auf medizinische Leistungen zurück greifen zu müssen, getrennt von der normalen Krankenversicherung abfedern. Zudem "umgehen" Sie die Selbstbeteiligung, die Sie vielleicht in Ihrem PKV-Tarif vereinbart haben.

Gruß,

Versicherungsexperte

jule90
PKV Experte
Beiträge: 100
Registriert: 01.10.2013, 07:24

Re: Auslandskrankenversicherung wichtig?

Beitrag von jule90 » 21.03.2015, 09:17

Für mich schon, doch die PKV übernimmt ja eh bis zu 3 Monate im Ausland

Antworten